Mit einem Akva Wasserbett erhalten Sie ein ganzheitliches Produkt, das mit höchster Sorgfält auf dem neuesten Stand und ganz speziell für Sie gefertigt ist.

 

IHRE HARDSIDE WASSERMATRATZE

 

Akvas Wasserbettenmodelle - Softside, Q Softside und Hardside haben jeweils ihre eigene Stärken, die sich ganz nach Ihren Bedürfnisse und Wünschen richten.


Beginnen Sie deshalb, indem Sie das Bettenmodell wählen, das am besten zu Ihnen passt.

Danach wählen Sie eine Matratze, deren Dämpfungsgrad in Bezug auf Ihren Wünschen nach Unterstützung und Stabilisierung. Falls eine zweigeteilte Matratze gewünscht wird, kann für jede Seite eine andere Dämpfung gewählt werden.

Wählen Sie schließlich eine der beiden Sicherheitsfolientypen.

  Dämpfungen
Matratzenausführungen
Die traditionelle, kompromisslose Form des Wasserbetts benötigt ein ausreichend stabiles Bettgestell, das die Wasser-matratze in ihrer Form unterstützt.
  Dämpfungsgrad
13 unterschiedliche Beruhigung-
stufen für Ihren ganz persönlichen Schlafkomfort
Matratzenaufteilung   Hardside Sicherheitswanne
Matratzenaufteilung
Einteilig (uno) oder zweiteilig (dual)
  Sicherheitsfolie
Als Stand-Up Liner oder integriert in einem Softside-Bezug erhältlich.